Kirchenmusikalische Veranstaltungen





Sonntag, 17. Juni 17 Uhr, Neuwerkkirche

Orgelmusik

Orgel: KMD Klaus Dieter Kern

Werke von J. S. Bach und D. Buxtehude

Im ersten Teil des Programms stehen Werke des Lübecker Marienorganisten Dietrich Buxtehude, zunächst das große Präludium g-Moll. Es folgt die Choralfantasie „Nun lob, mein Seel, den Herren“ und schließlich die Ciacona e-Moll.

Von Johann Sebastian Bach erklingt Präludium und Fuge g-Moll, das nicht nur in der Tonart, sondern auch in der Struktur mit Buxtehude verwandt ist. Nach dem Choralvorspiel „Jesus bleibet meine Freude“ schließt das Konzert mit der Dorischen Toccata und Fuge, einem der großartigsten Werke des Thomaskantors.

Der Eintritt ist frei, Eine Spende für die Kirchenmusik an Neuwerk ist herzlich willkommen

>

Bitte informieren Sie sich auch in den Rubriken

Kirchenseiten
oder
Musik in Goslars Kirchen
oder
Gottesdienste und Veranstaltungen.

Dort finden Sie weitere Termine und Kurzbeschreibungen
für Musikveranstaltungen in Goslars Kirchen.