IMPRESSUM

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Neuwerk in Goslar

Rosentorstraße 27
38640 Goslar
Telefon: +49 5321 22839
Telefax: +49 5321 319295
E-Mail: neuwerkkirche-goslar@t-online.de
Internet: http://www.neuwerkkirche-goslar.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Vorsitzende des Kirchenvorstandes: Gabriele Radeck-Jördens
Geschäftsführende Pfarrerin: Karin Liebl
E-Mail: karin.liebl@lk-bs.de

Die Evangelisch-Lutherische Gemeinde Neuwerk Goslar ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und Teil
der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Braunschweig
http://www.landeskirche-braunschweig.de
Landeskirchenamt, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1, 38300 Wolfenbüttel.

Haftungshinweis:
Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass für den Inhalt
der verlinkten Seiten ausschließlich deren Betreiber verantwortlich sind.

Sollte auf unseren Seiten das Copyright von Dritten verletzt werden,
so ist dies ohne Absicht geschehen. In diesem Fall senden Sie uns bitte eine e-Mail
und der betroffene Abschnitt wird umgehend entfernt.

© Webdesign: Hartmut Hädrich
Letzte Änderung: 31.07.2018


Datenschutzerklärung

Die Landeskirche in Braunschweig, der diese Gemeinde / Einrichtung angehört, wendet das Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) an.

Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, korrigieren oder löschen lassen. Wenden Sie sich dazu bitte an den im Impressum genannten für diesen Internetauftritt inhaltlich Verantwortlichen. Außerdem besteht das Beschwerderecht bei der nachgenannten Aufsichtsbehörde: Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD]

Wenden Sie sich dazu bitte telefonisch, schriftlich oder per E-Mail an den Beauftragten für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland, Dienststelle BfD EKD, Böttcherstraße 7, 30419 Hannover, Tel.: 0049(0)511-169335-0, info@datenschutz.ekd.de

Statistik und Protokollierung

Bei Zugriffen auf unsere Internetpräsenz werden von unserem Dienstleister (Hoster) Strato aus sicherheitstechnischen und statistischen Gründen relevante Zugriffsdaten gespeichert. Nutzerprofile werden nicht erstellt. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung,
  • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode / Funktion,
  • vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (z.B. Formulareinträge) (nicht relevant)
  • Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt ...)
  • Name der angeforderten Datei (URL) sowie ggf. Netzwerkpfade, von dem aus die Datei angefordert beziehungsweise die gewünschte Funktion veranlasst wurde (Referrer).

  • Grundlegend verwendet jede Website Session-Cookies. Session-Cookies speichern den Internetaufruf temporär und werden mit dem Schließen des Browsers gelöscht. Diese Art von Cookies speichert keine Informationen über den Benutzer.

    Wenn der Besucher der Website nicht möchte, dass Cookies auf seinem Rechner gespeichert werden, kann er die entsprechende Option zur Speicherung in den Systemeinstellungen des Browsers deaktivieren. Eventuell schon gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers entfernt werden.

    Es ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von externen Dienstleistern beachtet werden. Auswertungen unter Zuhilfenahme anderer Anbieter oder Einrichtungen finden nicht statt. Die IP-Adressen werden für einen Zeitraum von 7 Tagen gespeichert.