Heiraten



und in der Neuwerkkirche Gottes Segen erbitten


In dem kirchlichen Traugottesdienst wird dem jungen Brautpaar der Segen Gottes zugesprochen. Gemeinsam mit dem Pfarrer besprechen Sie die festliche Gestaltung dieser Feier in unserer Neuwerkkirche. Dieses romanische Gebäude vermittelt durch die besondere Architektur des späten Mittelalters und farbenprächtige Ausmalung eine ganz besondere feierliche Atmosphäre.
Damit für Sie auch ein persönlicher Rahmen geschaffen wird, wäre es schön, wenn Eltern, Verwandte und Freunde mit einbezogen werden könnten.
Vielleicht möchte jemand musizieren, etwas vorlesen oder ein Gebet formulieren.



Zurück